Details

Aktuelles (Detail)

14.09.2018

Vortragsveranstaltung „Digitalisierung der Rechnungsdurchläufe / Dokumentenmanagementsysteme“


Der digitale Wandel ist auch im Handwerk angekommen. Digitalisierung steckt mittlerweile im Großteil der Leistungen des Handwerks. Diese rasante Entwicklung hat die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf aufgegriffen und unterstützt die Innungsbetriebe in vielfältiger Weise rund um die Digitalisierung. Mit weiteren Netzwerkpartnern führte die Kreishandwerkerschaft daher am 13. September 2018 im Rahmen der Reihe „handwerkdigital vor Ort“ eine Informationsveranstaltung zum Thema „Digitalisierung der Rechnungsdurchläufe / Dokumentenmanagementsysteme“ durch, zu der Dr. Peter Wagner (Bereichsleiter Innungen) rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Innungsbetrieben im Kreis Warendorf begrüßen durfte.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich in der Veranstaltung zunächst ein gutes Bild verschaffen, welche Chancen neue Technologien für das Handwerk bieten und welche Herausforderungen mit der Digitalisierung von Prozessen verbunden sind. Auch erhielten die Innungsmitglieder einen guten Überblick, was moderne Dokumentenmanagementsysteme in der Praxis leisten. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf der digitalen Verarbeitung von Rechnungen in den Betrieben, wodurch sich der Prozess vom Rechnungseingang bis hin zur Archivierung der Rechnungen deutlich verschlanken lässt.

In einer Diskussionsrunde fand ein intensiver Meinungs- und Informationsaustausch der Innungsmitglieder zum digitalen Prozessmanagement statt. Abschließend wurde ein Ausblick auf weitere Veranstaltungen der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf zu den Themenfeldern Datenschutz und Digitalisierung gegeben. Einzelheiten hierzu sind auf handwerkdigital.org zu finden.


© 2019 KH Steinfurt-Warendorf