Erfolgreich die Gesellenprüfung abgeschlossen

Die nach dem erfolgreichen Abschluss der Gesellenprüfungen traditionelle Freisprechungsfeier für die neuen Friseur-Gesellinnen und -Gesellen musste in diesem Jahr wegen der Corona-Infektionsschutzbestimmungen ausfallen.

Die Prüfungsleistungen des Berufsnachwuchses wurden dennoch gewürdigt. Im Rahmen der Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse überreichte der Prüfungsausschuss-Vorsitzende Stefan Wöstendiek den neuen Gesellinnen und Gesellen das Prüfungszeugnis und ein Buchpräsent.

Als Innungsbeste der diesjährigen Gesellenprüfung wurde Jessica Lorenz aus Sassenberg, die in dem Salon Christian Günnewig und Julia Günnewig in Warendorf ausgebildet wurde, geehrt.

Die Friseur-Innung Warendorf gratuliert den jungen Nachwuchskräften und bedankt sich herzlich bei den Meister-, Gesellen- und Lehrerbeisitzern des Prüfungsausschusses für ihren engagierten ehrenamtlichen Einsatz, der die reibungslose Durchführung der Gesellenprüfungen auch in dieser schwierigen Zeit möglich gemacht hat.

Erfolgreich in den Gesellen- und Abschlussprüfungen waren:

Anna Angold, Beelen (Viktoria Wedel, Sassenberg); Damian Tomasz Dziewirz, Oelde (Klier Hair Group GmbH, Oelde); Viktoria Fischer, Oelde (Barbara Risse, Oelde); Jessica Lorenz, Sassenberg (Christian Günnewig u. Julia Günnewig GbR, Warendorf);Gülseren Murad, Ahlen (Murad Serwer, Beckum) sowie die bisheriger Auszubildenden* der Salons 360 ° Haare GmbH, Oelde; Brormann Haarstudio GmbH, Oelde; Iris Fels, Sassenberg; Stephan Winkels, Ostbevern und Stefan Wöstendiek, Beckum

* Hinweis: Wenn keine Einverständniserklärung vorliegt, wird der Name nicht veröffentlicht.

zurück